Lesen Sie weiter

Angst vor einem Kollaps

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern im Sog der leichterer Eröffnung an der Wall Street wieder nach. Auch der M-Dax büßte kräftig ein. In Tokio ging der Nikkei-225-Index etwas schwächer aus dem Handel. Die Angst vor einem Kollaps der beiden US-Hypothekengiganten Fannie Mae und Freddie Mac lassen die Börsianer nicht in Ruhe und belasteten die Stimmung.
  • 604 Leser

72 % noch nicht gelesen!