Lesen Sie weiter

Hai schleppt Surfer ab

51-Jähriger erlebt unfreiwilligen Ritt übers Meer
Einen unfreiwilligen Ritt mit einem Hai übers Meer hat ein australischer Surfer vollführt: Beim Surfen vor der Nordküste Australiens habe sich etwa 200 Meter vom Strand entfernt ein Hai in dem Seil verheddert, das sein Fußgelenk mit seinem Surfbrett verband, berichtete der 51-jährige John Morgan. Plötzlich sei er samt seinem Brett rückwärts fortgerissen
  • 317 Leser

46 % noch nicht gelesen!