Lesen Sie weiter

Räikkönen bleibt bis 2010 bei Ferrari

Pünktlich zum Heimspiel endete das Rätselraten um die Zukunft des Finnen Kimi Räikkönen: Der 28-Jährige, dem zuletzt Leidenschaftslosigkeit vorgeworfen worden war, verlängerte vor dem Großen Preis von Italien vorzeitig seinen Vertrag bei Ferrari bis zum Ende der Saison 2010. Die Hoffnungen des Spaniers Fernando Alonso, der gerne zu den 'Roten' gewechselt
  • 411 Leser

80 % noch nicht gelesen!