Lesen Sie weiter

NA SOWAS . . .

Der Gastwirt Hans Lorcher aus Iberg (Schweiz) will mit Muttermilch kochen. Als Gerichte plant er Zürcher Geschnetzeltes und Suppen. Schließlich seien 'wir alle damit aufgezogen worden. Warum sollte Muttermilch jetzt nicht mehr zu unserem Speiseplan gehören?' Laut Behörden dürfen menschliche Produkte nicht verarbeitet werden. Ein klares Verbot gibt es
  • 715 Leser

12 % noch nicht gelesen!