Lesen Sie weiter

Brandstiftung in Aalener Moschee

Rund 100 Menschen sind bei einem Brand in einer Moschee in Aalen (Ostalbkreis) am Montagabend glimpflich davongekommen. Sie konnten das Feuer rechtzeitig löschen. Sechs Brotkörbe aus Plastik waren von Unbekannten angezündet worden. Nach Angaben der Polizei wurde dabei aber kein Brandbeschleuniger verwendet. Konkrete Hinweise auf einen Täter hätten die
  • 288 Leser

50 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel