Lesen Sie weiter

Porsche legt Pflichtangebot für Audi vor

Der Sportwagenbauer Porsche hat für die VW-Tochter Audi ein formales Pflichtangebot vorgelegt. Dieser Schritt sei gesetzlich vorgeschrieben, nachdem Porsche Mitte September seine Anteile an VW auf mehr als 35 Prozent aufgestockt und damit die Kontrolle bei Europas größtem Autobauer übernommen habe, teilte der Sportwagenbauer mit. Bis spätestens Ende
  • 451 Leser

80 % noch nicht gelesen!