Lesen Sie weiter

CSU-Stadtrat in Haft

Vorwurf: kriminelle Autogeschäfte
Wegen des Verdachts auf kriminelle Geschäfte mit Gebrauchtwagen ist ein Passauer CSU-Stadtrat festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 60-jährigen Autohändler und dessen 29 Jahre altem Sohn vor, den Mitarbeiter eines zum VW-Konzern gehörenden Gebrauchtwagencenters mit rund 100 000 Euro bestochen zu haben, um an ehemalige Leasingfahrzeuge
  • 525 Leser

77 % noch nicht gelesen!