Lesen Sie weiter

Manager Storm hat 'Schnauze voll'

Handball: Spieler der Rhein-Neckar-Löwen stehen in der Kritik
Nach dem enttäuschenden Saisonbeginn der Rhein-Neckar Löwen hat Manager Thorsten Storm die Spieler des Handball-Bundesligisten scharf kritisiert. 'Bei uns ist teilweise zu viel Name und zu viel Blick auf den Geldbeutel im Spiel', sagte Storm dem Fachmagazin 'Handballwoche'. Er habe 'die Schnauze voll von der Puderzucker-Generation', fügte der 44-Jährige
  • 349 Leser

45 % noch nicht gelesen!