Lesen Sie weiter

'Bittere Kröte'

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) hat die Ankündigung der Commerzbank begrüßt, auf die Staatshilfe zurückzugreifen, sagte DSW-Sprecher Marco Cabras. Dass die Commerzbank 2009 und 2010 keine Dividende ausschütten könne, sei eine 'bittere Kröte'. Es gelte aber, 'lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende'. AP
  • 636 Leser

0 % noch nicht gelesen!