Lesen Sie weiter

Anschlag auf Deutsche in Afghanistan

Ein Selbstmordattentäter hat sich gestern in Kabul nahe des Autos des deutschen Militärattachés in Afghanistan in die Luft gesprengt. Der Attaché blieb unverletzt. Afghanischen Polizeiangaben zufolge wurden mindestens drei umstehende Zivilisten getötet und sechs weitere verletzt. Ein Sprecher des Auswärtigen Amts bestätigte den Anschlag. Die
  • 354 Leser

55 % noch nicht gelesen!