Lesen Sie weiter

Bilderverbot in Hall

Verlag klagt gegen Land wegen Behinderung von Reportern
Der SEK-Einsatz spielte sich vor aller Augen mitten in der Fußgängerzone ab. Dennoch erteilte die Polizei Reportern Fotografierverbot. Dagegen wendet sich der Verlag des 'Haller Tagblatts' mit einer Klage.
  • 485 Leser

94 % noch nicht gelesen!