KOMMENTAR · GESUNDHEITSFONDS: Ungeliebter Wechselbalg

Das Grundproblem des Gesundheitsfonds ist seine Abstammung. Die beiden Koalitionspartner hatten mit der gesetzlichen Krankenversicherung ursprünglich anderes vor: Die Union wollte die Kopfpauschale, die SPD die Bürgerversicherung. Aus zwei prinzipiell unverträglichen Modellen wurde per Einigungszwang ein ungeliebter Wechselbalg, eben der Gesundheitsfonds. Dessen Vorzug liegt allein darin, dass er den Weg nicht verbaut, sollte es nach der Wahl im September 2009 die Chance geben, eines der beiden eigentlich favorisierten Konzepte in Reinkultur zu verwirklichen. Nun müssen wir also mindestens bis zum Herbst mit dem Fonds leben, und es macht daher
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: