Export: Titel des Weltmeisters ist 2008 in Gefahr

Den düsteren Export-Erwartungen großer Wirtschaftsforschungsinstitute setzen die Außenhandelskammern eine deutlich optimistischere Prognose entgegen: Insgesamt bleiben die Ausfuhren einer Blitzumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zufolge 'mit einem Minus von ungefähr 1 Prozent nur leicht unter dem Niveau von 2008'. Das Institut für Weltwirtschaft hatte vorausgesagt, dass die realen Exporte 2009 um 8,9 Prozent zurückgehen könnten. Die Blitzumfrage unter den Außenhandelskammern (AHK) ergab aber auch, dass die Exportentwicklung je nach Region sehr unterschiedlich ausfallen dürfte. Schon 2008 muss der lange Jahre
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: