Lesen Sie weiter

Goldener Bär für peruanischen Film

'Alle Anderen' aus Deutschland erhält zwei Silberne Bären
Zum ersten Mal hat ein peruanischer Film den Goldenen Bären der Berlinale erhalten. Die Jury der Internationalen Filmfestspiele Berlin zeichnete damit das Drama 'La Teta Asustada' ('Die Milch des Leids') von Claudia Llosa aus. Gleich zwei Silberne Bären erhielt der deutsche Beziehungsfilm 'Alle Anderen' von Maren Ade. 'La Teta Asustada' erzählt von
  • 370 Leser

44 % noch nicht gelesen!