Lesen Sie weiter

KOMMENTAR: Es boomt auch ohne Qualität

Spannung statt Spaß, Sperrfeuer statt Spitzenplatz: Das Fußball-Jahr 2009 läuft anders, ganz anders, als sich dies die Bayern vorgestellt haben. Und doch: Mögen sie auch den eigenen Ansprüchen meilenweit hinterherhinken - zu den Titelkonkurrenten haben sie selbst nach drei Pleiten aus vier Spielen noch Hautkontakt. Was lernen wir daraus? Wer die
  • 341 Leser

73 % noch nicht gelesen!