Lesen Sie weiter

Nur leere Geldbeutel bleiben übrig

Mit Jammern und Wehklagen haben die Narren gestern Abschied von der diesjährigen Fastnacht genommen. In den Fastnachts-Hochburgen wurde die 'Fasnet' in Gestalt einer Stroh-Hexe verbrannt, ersäuft oder vergraben. Zudem trafen sich die Narren zu Herings-, Stockfisch- oder Schneckenessen. In vielen Orten im Schwarzwald, an Oberrhein und Bodensee gaben
  • 499 Leser

55 % noch nicht gelesen!