Lesen Sie weiter

Mehr Hilfen für wohnungslose Frauen verlangt

Wohnungslose Frauen erhalten im Land noch immer zu wenig Hilfe. Das sagt die Liga der freien Wohlfahrtspflege. Sie fordert mehr frauenspezifische Wohnplätze und Beratungsstellen. Ein großer Teil der oft jungen Frauen sei traumatisiert, habe Vergewaltigungen oder sonstige Gewalt hinter sich, und benötige daher andere Hilfen als wohnungslose Männer,
  • 385 Leser

73 % noch nicht gelesen!