Lesen Sie weiter

Air Berlin in den roten Zahlen

Kooperation mit der Fluggesellschaft Tuifly
Die Krise hat auch die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin erreicht: 2008 rutschte die Airline in die roten Zahlen und rechnet für das laufende Jahr mit einer schwierigen Zeit, hieß es im Geschäftsbericht des Konzerns. Wie andere Fluggesellschaften erwartet Air Berlin für 2009 weniger Passagiere. 2008 verbuchte Air Berlin einen Verlust
  • 698 Leser

47 % noch nicht gelesen!