Lesen Sie weiter

21 Polo-Pferde in Florida gestorben

Der rätselhafte Tod von 21 Polo-Pferden hat in Florida große Bestürzung ausgelöst und die Behörden zu Ermittlungen veranlasst. Die Tiere starben hintereinander von Sonntag bis Montag bei der Vorbereitung auf die US Open Polo Championships in Wellington. Eine Erklärung für die Tiertragödie gibt es bisher nicht. Möglicherweise sind die aus Venezuela
  • 431 Leser

50 % noch nicht gelesen!