Lesen Sie weiter

Strompreise steigen

Haushalte zahlen sieben Prozent mehr
. Der Strompreis für eine Durchschnittsfamilie ist innerhalb eines Jahres um 7 Prozent gestiegen. Im April 2009 zahlte eine dreiköpfige Familie im Schnitt 67,70 EUR oder 4,55 EUR mehr als 2008. Das teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) gestern mit. Die allgemeine Teuerungsrate lag in dem Zeitraum nur bei 0,5 Prozent, die
  • 671 Leser

78 % noch nicht gelesen!