PFLEGEFÖRDERUNG / Katholische Sozialstation gründet Stiftung für den Ostalbkreis

"Zudrehen des Geldhahns entgegenwirken"

Einen neuen Weg in der Pflegeförderung geht die Katholische Sozialstation Aalen: Morgen wird auf deren Initiative hin die Pflege-Hospiz-Stiftung Ostalb gegründet. Mit einem anfänglichen Stiftungskapital von 50.000 Euro, das von der Katholischen Sozialstation Aalen eingebracht wurde. Über mögliche weitere Sponsoren, die Stiftungsidee und Strukturen sprach diese Zeitung mit Hans Peter Kinzl, Geschäftsführer der Aalener Sozialstation.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: