Lesen Sie weiter

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Schädliche Wortklauberei

Die Vorgänge erinnern an den Pawlowschen Reflex: Sterben Bundeswehrsoldaten bei Kämpfen in Afghanistan, folgt der Krieg der Worte in Deutschland. Als wäre es nicht tragisch genug, dass Menschen starben. Dass diese Diskussion regelmäßig so vehement aufbrandet, liegt auch daran, dass die Politik verbal tiefstapelt, wenn es um die Auslandseinsätze der
  • 406 Leser

78 % noch nicht gelesen!