Lesen Sie weiter

Unterirdische Kohlendioxid-Speicherung gestoppt

Gesetzentwurf stößt auf Widerstand der Union - Entscheidung nicht mehr vor der Wahl
Das Gesetz zur unterirdischen Speicherung des Klimakillers Kohlendioxid ist gescheitert. Die Fraktionen von CDU/CSU und SPD konnten sich nicht auf einen einheitlichen Entwurf für das CCS-Gesetz einigen, wie Unionskreise bestätigten. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) zeigte sich empört. 'Es liegt ein abstimmungsfähiger Gesetzentwurf vor, der
  • 353 Leser

63 % noch nicht gelesen!