Lesen Sie weiter

Fortuna ohne Fortune: Hamburger SV duselt sich in die zweite DFB-Pokalrunde

Fußball: Zweitliga-Aufsteiger Düsseldorf muss sich dem Favoriten nach großartigem Kampf erst im Elfmeterschießen geschlagen geben
In einem nervenaufreibenden Elfmeter-Krimi hat Fußball-Bundesligist Hamburger SV eine Blamage im DFB-Pokal gerade noch abgewendet. Beim Zweitliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf retteten sich die Hanseaten zu einem 4:1-Erfolg im Elfmeterschießen und verhinderten damit den ersten herben Dämpfer für den neuen Trainer Bruno Labbadia. Den entscheidenden
  • 394 Leser

78 % noch nicht gelesen!