REGIONALVERBAND / Bericht über den Hochwasserschutz in der Region - Konsequenzen diskutiert

Versicherer arbeiten an einer Schadenkarte

Es ist immer dasselbe, stellt Wolfgang Maier fest: Kaum ist das Hochwasser abgeflossen, haben die meisten Menschen es auch schon wieder vergessen. Dabei hätten die Schäden im Bereich der Rems 2002 vermieden werden können, wenn Rückhalteräume zur Verfügung gestanden hätten. Das rechnete der Leiter der Gewässerdirektion dem Regionalverband vor.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: