Zerschlage ihnen die Zähne!

Rossinis 'Moïse et Pharaon' in Salzburg: Grand Opéra in kühler Sparversion
Kein Meer, kein Erdbeben, nichts. Rossinis Oper 'Moïse et Pharaon' kommt in Salzburg arg bilderarm daher. Ein dröges Steh-Oratorium - Jürgen Flimm erntet Buhs. Nur Riccardo Muti am Pult gibt Schmackes.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: