VHS OBERKOCHEN / Ausstellungsfahrt am 5. April

Spitzwegs kleines "Glück im Winkel"

Am Samstag, 5. April, organisiert die VHS Oberkochen eine Fahrt zur Kunstausstellung "Carl Spitzweg - Reisen und Wandern in Europa" nach München. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Oberkochener Rathaus. Nach dem Besuch des Hauses der Kunst mit Führung durch die Ausstellung findet am Nachmittag ein zweistündiger geführter Spaziergang im Herzen Münchens statt. Die Ausstellung im Münchner Haus der Kunst zeichnet die rege Reisetätigkeit Carl Spitzwegs nach und macht ihre Auswirkung auf sein Werk sichtbar. Carl Spitzweg (1808-1885) war stets ein populärer Maler. Jeder ist sicher schon irgendwo einer der mit liebenswürdigem Humor gezeichneten Charakterstudien
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: