Lesen Sie weiter

Schwaches Spiel und noch schwächerer Schiedsrichter sorgen für Frust

Bei den deutschen U-21-Fußballern richtet sich die Wut nach der Niederlage gegen Tschechien gegen den Unparteiischen
Erst knallte Kapitän Jerome Boateng dem Schiedsrichter den Ball vor die Füße, dann beschützte er ihn vor seinen tobenden Mitspielern. Nachdem die Euphorie der deutschen U-21-Fußballer zehn Wochen nach dem EM-Triumph nach der Niederlage gegen einen starken Gegner und einer indiskutablen Schiedsrichterleistung verflogen war, kochten die Emotionen
  • 390 Leser

73 % noch nicht gelesen!