Einbruch in Gaststätte

Durch das Überholmanöver eines Sattelzugs kam es am Freitag auf der A 7 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt worden ist. Dabei übersah der LKW-Fahrer beim Ausscheren auf die Überholspur einen sich nähernden Audi. Der musste auf den Mittelstreifen ausweichen, geriet dabei mit der rechten Fahrzeugseite gegen den Unterfahrschutz eines LKWs. Der Beifahrer wurde leicht verletzt. Gesamtschaden zirka 11 300 Euro. PD
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: