Lesen Sie weiter

Berlusconi greift den Staatspräsidenten an

Regierungschef nach Urteil uneinsichtig - Opposition spricht von 'grenzenloser Rohheit'
Nach dem Urteil der Obersten Richter ist Silvio Berlusconi angeschlagen. Einen Rücktritt schließt er jedoch aus - und Neuwahlen sind nicht in Sicht.
  • 390 Leser

95 % noch nicht gelesen!