Lesen Sie weiter

Trapattoni will Landsleute ein wenig ärgern

Giovanni Trapattoni will Italien ein Bein stellen. 'Wir können den Weltmeister schlagen', sagte der Trainer der irischen Fußball-Nationalmannschaft vor dem morgigen WM-Qualifikationsspiel in Dublin. Der 70-Jährige will verhindern, dass seine Landsleute vorzeitig die Endrunde in Südafrika erreichen. Ein Punkt würde Italien bereits genügen, um den
  • 325 Leser

73 % noch nicht gelesen!