Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf SchwäPo.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Dürr zieht in neue Firmenzentrale

Anlagenbauer rechnet mit 25 Prozent weniger Umsatz
Der angeschlagene Anlagenbauer Dürr hat gestern seine neue Firmenzentrale in Bietigheim-Bissingen eingeweiht. Trotz eines kräftigen Sparkurses hatte der Lackiermaschinenspezialist 65 Mio. EUR in den neuen Standort investiert. Knapp 1500 Beschäftigte sollen nach dem Umzug von Stuttgart in Bietigheim-Bissingen angesiedelt sein. Ende Juni beschäftigte
  • 731 Leser