Experte warnt: Verbraucher wird oft verunsichert

Für eine bessere Aufklärung über Lebensmittel hat sich der Chef des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen, Gerd Billen, ausgesprochen. 'Verbraucher nehmen manchmal kleine Gefahren sehr ernst, während sie große gar nicht erkennen', sagte er der 'Süddeutschen Zeitung'. Natürlich gebe es im Einzelfall Probleme, aber alles in allem gebe es in Deutschland ein hohes Maß an Qualität und Sicherheit. 'Viele Skandale waren keine Skandale, sondern Ausdruck von Hysterie und Panikmache', sagte er. Auch bei den Pestiziden hält Billen die Sorgen der Verbraucher für übertrieben. Natürlich sei es nicht gut, dass überhaupt belastetes Obst oder
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: