2,7 Milliarden Euro werden 2012 verteilt

Die Exzellenzinitiative ist ein Förderprogramm zum Ausbau der Spitzenforschung an den Unis. Der Wissenschaftsstandort soll damit gestärkt, die internationale Wettbewerbsfähigkeit verbessert werden. Die Universitäten können sich vom Frühjahr 2010 an der dritten Runde beteiligen. Sie müssen Antragsskizzen für Projekte der Spitzenforschung vorlegen. Im Sommer 2012 soll eine Kommission die Anträge bewerten, dann wird entschieden, welche Unis bis Ende 2017 mit insgesamt 2,7 Milliarden Euro gefördert werden. lsw
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: