KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Tarnen und Täuschen

Aus dem Panzerfahrzeug aussteigen und mehr Risiko eingehen', fordert US-General Stanley McChrystal von der Bundeswehr in Afghanistan. Und dass es mehr Soldaten sein dürfen, die im Kampf gegen die radikal-islamischen Taliban den Kopf hinhalten, hat der Chef der Afghanistan-Schutztruppe Isaf den Deutschen ohnehin mehr als deutlich klargemacht. Knapp eine Woche vor der Afghanistan-Konferenz bröckelt der einst laut vorgetragene Widerstand der Bundesregierung. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geht in Deckung - sie fährt nicht nach London und zieht vorherige Konsultationen im kleinen Kreis vor. Und Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: