Lesen Sie weiter

Viele Liebschaften, drei Kinder, sozial engagiert

Mit ihren Karrieren als Sängerin und Modedesignerin stand Stéphanie von Monaco jahrelang im Fokus der Klatschpresse. Für Schlagzeilen sorgten auch ihre zerbrochene Ehe mit ihrem Bodyguard Daniel Ducruet im Jahr 1996 und ihre verschiedenen weniger standesgemäßen Liebschaften. Heute ist die Fürstentochter in erster Linie dreifache Mutter, Präsidentin
  • 307 Leser

78 % noch nicht gelesen!