Lesen Sie weiter

Schumacher-Arzt: Von Problemen keine Spur mehr

Michael Schumacher tauschte erstmal die vier dicken gegen zwei schmale Reifen, für das Comeback ist der 41-Jährige aber auch aus medizinischer Sicht endgültig bereit. 'Wir sind soweit', sagte sein Arzt Johannes Peil gestern. 'Michael kann sich wieder aufs Fahren konzentrieren.' Sein erster Versuch im vergangenen Sommer für Ferrari war an der Schädelbasisverletzung
  • 347 Leser

78 % noch nicht gelesen!