Lesen Sie weiter

NOTIZEN

Beim Grillen erstickt Bruchsal. Beim Grillen in seiner unbelüfteten Gartenhütte ist ein Mann in der Nähe von Bruchsal (Kreis Karlsruhe) erstickt. Er starb vermutlich an einer Kohlenmonoxidvergiftung, berichtete die Polizei. Angehörige hatten den leblos in der Laube liegenden 54-Jährigen entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge hatte er in seiner Hütte
  • 422 Leser

80 % noch nicht gelesen!