Lesen Sie weiter

KOMMENTAR: Appell aus Karlsruhe

Ggut so. Der Bundesgerichtshof hat bestätigt, was ernsthaft niemand bestreiten konnte: Die Monopolpreise der örtlichen Wasserversorger unterliegen der Kontrolle durch die Kartellbehörden der Länder. Völlig zu Recht hat sich die Wetzlarer Enwag, hinter der als Mehrheitsgesellschafter die Stadt Wetzlar steckt, bei den Karlsruher Richtern eine blutige
  • 634 Leser

72 % noch nicht gelesen!