LEITARTIKEL · IRAK: Sehnsucht nach Freiheit

Das Volk hat gewählt, jetzt wird gezählt. Seit Tagen laufen in der Hohen Wahlkommission des Irak die Resultate zusammen. In dem hoch gesicherten Flachbau in Bagdads Grüner Zone wird geprüft und gerechnet. Und von hier aus wird der Wahlleiter des Landes demnächst die offizielle Zusammensetzung des neuen Parlaments verkünden. Millionen Iraker haben am 7. März tapfer an den Wahllokalen angestanden, um die Zukunft ihres Landes mitzubestimmen - eine Zukunft, über der nach wie vor lange Schatten der Vergangenheit lasten. Sieben Jahre sind seit dem Sturz des Saddam-Regimes vergangen - die Demokratie steckt noch in den Kinderschuhen. Denn die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: