NA SOWAS . . . vom 1. April

Auf der Flucht vor der Polizei hat sich ein US-Autofahrer die falsche Fluchtroute ausgesucht. Nachdem er sich mit den Beamten eine Verfolgungsjagd geliefert hatte, ließ der Mann seinen Wagen stehen und sprang gemeinsam mit einem Beifahrer über einen Zaun - direkt in einen Gefängnishof. Begonnen hatte die Verfolgungsjagd in Cleveland im US-Staat Ohio wegen eines Verkehrsdelikts. apn
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: