Landtag sucht nach mehr Fläche

Landtagspräsident Peter Straub (CDU) und die vier Fraktionschefs wollen in einem Spitzengespräch das Platzproblem des Stuttgarter Landtags lösen. Auf dem Tisch liegen mehrere Vorschläge. Sie reichen vom Umzug der Fraktionen aus dem Haus der Abgeordneten über einen Neubau bis zum Umzug des Landtags in eine andere Stadt. Bei der jüngsten Sitzung des Landtagspräsidiums fiel dazu kein Beschluss. Grund für die Debatte ist der Wandel vom Teil- zum Vollzeitparlament, der zu höherem Raumbedarf führt. Laut einem Gutachten ist der Plan, dass alle Fraktionen ins Neue Schloss ziehen, aus Platzgründen nicht realisierbar. FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel