Heber Steiner: Medaillenträume

Entsprechend freudig blickt der 27-Jährige dem Kräftemessen der Superschwergewichtler am 11. April entgegen: 'Ich freue mich riesig auf die EM.' Im vergangenen Jahr hatte Steiner, der im März Vater eines Sohnes wurde, sowohl die Europa- als auch die Weltmeisterschaften wegen Trainingsrückstandes ausgelassen. Die EM in Minsk dient ihm vor allem als Vorbereitung für die WM Ende September, bei der der deutsche 'Sportler des Jahres 2008' erst seine Topform erreichen will.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: