Entscheidung vertagt

Frankfurt verpasst vorzeitigen Finaleinzug
Die Deutsche Bank Skyliners Frankfurt haben ihren ersten Matchball nicht nutzen können und müssen wieder um die dritte Final-Teilnahme der Klub-Historie bangen. Die Hessen verloren in den Playoffs der Basketball Bundesliga Spiel vier der 'best-of-five'-Halbfinalserie gegen die Eisbären Bremerhaven mit 69:76 (34:42). Die Entscheidung über den Finalgegner von Pokalsieger Brose Baskets Bamberg fällt also erst morgen (20.10 Uhr/Sport 1) in der fünften Partie in Bremerhaven. 'Ich muss meiner Mannschaft ein Riesenkompliment machen. Wie sie nach der schmerzhaften Niederlage am Samstag zurückgekommen ist, war einfach toll', sagte Eisbären-Coach
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: