CDU-Fraktion verärgert über 'Provinzschultes'

Der Landtag in Stuttgart ist in die Jahre gekommen, sanierungsbedürftig und platzt aus Sicht vieler Parlamentarier aus allen Nähten. Seit Jahren trommelt Landtagspräsident Peter Straub (CDU) vergeblich für einen Neubau. Er hofft, dass die Umwandlung in ein Vollzeitparlament seiner Idee neuen Schwung verleiht. Umso verärgerter reagierte manch ein CDU-Abgeordneter in der jüngsten Fraktionssitzung, als berichtet wurde, der Stuttgarter OB Wolfgang Schuster (CDU) lege sich bei den Ideen für ein neues Gebäude quer. Denn die Blicke der Volksvertreter richten sich auf den lauschigen Akademiegarten hinter dem Neuen Schloss. Das will der Rathauschef
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: