Lesen Sie weiter

Leute im Blick vom 18. August

Michael Douglas Hollywood-Schauspieler Michael Douglas hat einen Tumor im Hals und muss sich einer Bestrahlungs- und Chemotherapie unterziehen. Ein Sprecher des 65-Jährigen bestätigte einen entsprechenden Bericht der US-Zeitschrift 'People'. Demnach soll die Krebstherapie acht Wochen dauern. Douglas sagte der Zeitschrift zufolge, er sei zuversichtlich,
  • 331 Leser

79 % noch nicht gelesen!