Lesen Sie weiter

Mesut Özil wechselt zu Real Madrid

Für Mesut Özil ist ein großer Traum wahr geworden: Der talentierte Fußballprofi wechselt vom Bundesligisten Werder Bremen zum spanischen Rekordmeister Real Madrid. Dort wird er Teamkollege von Sami Khedira. Rund 15 Millionen Euro soll der Topspieler Real wert gewesen sein. Özil verließ seinen Club ohne Kommentar (Sport). Foto: Nordphoto
  • 375 Leser

0 % noch nicht gelesen!