TIPP DES TAGES: Musterprozesse für sich nutzen

Mit seinem Einspruch für 2009 kann sich der Steuerzahler auch Chancen auf mehr Geld aus laufenden Musterprozessen anderer sichern. Voraussetzung: Der eigene Fall passt auf das Musterverfahren. Allein beim Bundesfinanzhof in München, Deutschlands oberstem Finanzgericht, sind unzählige Verfahren anhängig. Eine Übersicht mitsamt Aktenzeichen gibt es im Internet unter www.bundesfinanzhof.de. Weitere Prozesse streitbarer Steuerzahler laufen auch am Bundesverfassungsgericht oder am Europäischen Gerichtshof. Wer bei einem positiven Ausgang mitgewinnen will, muss selbst aktiv werden - und beim Finanzamt vorsorglich Einspruch einlegen. Dieser sollte
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: