NOTIZEN vom 1. September

Berliner Kunst-Box zu Nach zwei Jahren und mehr als 200 000 Besuchern ist Schluss: Gestern endete die letzte Ausstellung in der Kunsthalle auf dem Berliner Schlossplatz. Im Laufe des Monats September wird die Halle abgebaut. Die von John Bock kuratierte Ausstellung zum Finale war ein Publikumserfolg. Rund 160 Werke von 63 Architekten, Designern, Komponisten und Künstlern waren zu sehen. Als die Kunsthalle 2008 öffnete, stand nebenan noch die Ruine des DDR-Palasts der Republik. Jetzt bestimmt ein Rasen das Bild. Außerdem wird gerade ein Infozentrum zum Schloss und dem darin geplanten Humboldt-Forum gebaut. Die Bundesregierung hat den Beginn
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: