Es tritt doch kein Öl aus

Wieder Explosion auf Plattform im Golf von Mexiko
Einen Tag nach der neuen Explosion auf einer Ölplattform im Golf von Mexiko bestand weiter Unklarheit über die Ursache. Die zuständige US-Behörde für Ozean-Energieförderung kündigte eine Untersuchung an. Auf der vom Unternehmen Mariner Energy betriebenen Plattform 'Vermillion 380 A' war nach einer Explosion am Donnerstagmorgen (Ortszeit) ein Feuer ausgebrochen, das nach rund vier Stunden gelöscht werden konnte. Alle 13 Arbeiter wurden weitgehend unverletzt aus dem Wasser gerettet. Öl floss nach Erkenntnissen der US-Küstenwache nicht ins Meer. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: